Was ist ein Heiratsantrag ohne Verlobungsring? Als Zeichen der Liebe und des Hochzeitsversprechens ist der Verlobungsring das Symbol der Liebe überhaupt.

Im Mittelalter war es üblich, der Frau als Antrag einen Ring zu schenken. Dieser Brauch erfreut sich in heutigen Zeiten immer größere Beliebtheit.

Der Antragsring mit Diamant

Der Diamant als der Stein der Liebe, unvergänglich und nur von dem Strahlen der Augen ihrer Verlobten zu übertreffen. Und ganz ehrlich, mit einem Verlobungsring mit Diamant in der Hand, kann keine Frau “nein” sagen.

Verlobungsring mit Diamant
Antragsring mit Stein
Antragsring Silber Diamant

der Antragsring individuell und persönlich

Gegen die landläufige Meinung, der Antragsring mit Diamant, bzw. die Verlobungsringe werden mit der Hochzeit in den Schrank gelegt, finde ich es sehr schön, wenn die Verlobungsringe mit den Trauringen kombiniert werden. So können zu einem Verlobungsring mit Diamant auch sehr gut schlichte Trauringe getragen werden.

Besonders persönlich ist es, wenn die Ringe noch graviert werden. Ideen zu besonderen Ringgravuren finden sie auf dieser Seite.

Mit einem Antragsring die Liebe besiegeln

Liebe ist eines der schönsten Gefühle auf dieser Welt, deshalb ist es selbstverständlich, dass man mit dem Menschen, den man von ganzem Herzen liebt, für immer zusammen sein möchte. Eine solche Liebe möchten viele Menschen mit einer Ehe besiegeln, um auch nach außen hin für immer zu seinem liebsten Menschen zu gehören. Wer die Frau oder den Mann seiner Träume heiraten möchte, steht vor dem sehr aufregenden Schritt, um die Hand und das Herz seines liebsten Menschen anzuhalten. Diese Frage aller Fragen ist ein Antrag, der das Leben beider Partner für immer verändern soll, daher ist das ein sehr wichtiger Schritt, der gut überlegt und sorgfältig geplant sein muss.

Ein Antragsring für die Ewigkeit

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, Ihrer Liebsten oder Ihrem Liebsten einen Heiratsantrag zu machen, dann stellt sich Ihnen die Frage, wie, wann und wo Sie Ihren Plan in die Tat umsetzen sollten. Klassischerweise ist ein Heiratsantrag eine romantische Angelegenheit, bei der es nur um die beiden einander Liebenden geht. Für einen perfekten Antrag sollten Sie sich daher am besten eine Situation aussuchen, in der sich sowohl Sie als auch Ihr liebster Mensch besonders gut fühlen. Das kann ein romantischer Spaziergang oder ein Abendessen bei Kerzenschein, aber auch eine aufregende gemeinsame Aktivität, wie zum Beispiel eine Heißluftballonfahrt oder ein Tauchausflug sein. Ebenfalls müssen Sie entscheiden, ob Sie jemanden Dritten in den Antrag involvieren wollen, der Ihnen bei den Vorbereitungen oder bei dem Antrag selbst hilft. Hauptsache ist, dass Sie beide einen unvergesslichen Moment erleben, an den Sie sich Ihr Leben lang erinnern können.
Zu einer vollkommenen Verlobung gehört allerdings nicht nur ein romantischer oder aufregender Augenblick und eine gut vorbereitete Rede, sondern auch ein schöner Antragsring, den Sie Ihrer Liebsten oder Ihrem Liebsten bei dem Antrag als Geschenk überreichen. Dieser Antragsring sollte in jedem Fall ein ganz besonderes Schmuckstück sein, da er Sie und Ihren Lieblingsmenschen schließlich das ganze Leben lang an den schönen Augenblick erinnern wird, in dem Sie beide beschlossen haben, für immer zusammen zu bleiben.

Der perfekte Antragsring für Ihre Verlobung

Jeder Mensch hat seine ganz individuelle Persönlichkeit und seinen eigenen Geschmack. Das müssen Sie bei der Auswahl des richtigen Rings für Ihren Antrag unbedingt beachten. Es gibt schließlich viele unterschiedliche Möglichkeiten, was für einen Ring Sie auswählen können. Sollte es Ihnen möglich sein, ist ein Erbstück eine wunderbare Möglichkeit, Ihrer Angebeteten zu zeigen, was für eine besondere Rolle sie in Ihrem Leben spielt. Bei der Auswahl eines neuen Rings können Sie auf zahlreiche verschiedene Arten und Designs zurückgreifen. Klassischerweise trägt der Verlobungsring einer Frau einen wertvollen Diamanten. Dieser Diamant kann zum Beispiel in einer Fassung auf dem Ring aufgesetzt, in den Ring eingearbeitet oder aber sogar bei einem Spannring in die Schiene des Rings eingespannt sein. Diamanten gibt es dabei in verschiedenen Größen und in unterschiedlichen Farb- und Reinheitsstufen, die den Wert des Edelsteins bestimmen. Ob klassisch aus Gelb-, Weiß- oder Roségold oder aus Silber oder Platin – ein schöner Verlobungsring ist stets aus hochwertigen Materialien gefertigt und bestens verarbeitet. Ein Diamant mit großer Reinheit setzt dem Ring und auch Ihrem Antrag die Krone auf, denn Diamanten sind sehr edle Steine, die ihren Wert, ihre Schönheit und ihren Glanz nicht verlieren.
Wenn Sie Ihre Liebste also bei der Verlobung mit einem funkelnden, edlen Antragsring überraschen, wird sie in diesem Ring für immer einen der schönsten Momente Ihrer beider Leben festhalten und ihn mit Stolz und Freude tragen.